Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

3 Eigelb mit 60g Zucker schaumig rühren, etwa 2 Minuten. Mascarpone hineingeben und verrühren.

2.
Schritt

Mit dem Eiweiß steif schlagen mit 1 Prise Salz würzen und alles mit der Mascarpone mischen.

3.
Schritt

Kaffee in Amaretto gießen. Nehmen Sie 4 Gläser, tauchen Sie die Biscuits rose de Reims in die Kaffee-Amaretto-Mischung, legen Sie diese in die Gläser. Die Gläser mit der Mascarponemasse füllen und für 3 Stunden im Kühlschrank lassen. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

© Bilder: Laurent Ryon

Zutaten für 4 Portionen

Loading...

Write A Comment