Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Mascarpone mit Holunderblütensirup und Eigelben verrühren. Eiweiße mit Zucker steif schlagen und unter die Mascarponecreme ziehen.

Benötigte Zutaten:

2.
Schritt

Die Wibele kurz in Kaffee einweichen und dann mit Mascarponecreme abwechselnd in Gläser schichten, dabei mit Mascarponecreme abschließen.

Benötigte Zutaten:


  • 160 g

    Wibele (schwäbische Spezialität/Kekse)

3.
Schritt

Das Tiramisu ca. 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben und nach Belieben mit einigen Minzblättchen garnieren.

Benötigte Zutaten:

    Zutaten für 4 Portionen

    Loading...

    Write A Comment