Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Das Ei in einer Schüssel verquirlen und mit Zucker, Vanillezucker, Öl und Buttermilch mischen.

2.
Schritt

Mehl, Salz und Backpulver mischen und in die Schüssel sieben. Alles vorsichtig zu einem glatten Teig verrühren.

3.
Schritt

Die Schokokekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz darüber wälzen, bis kleine Kekskrümel enstanden sind. 2 EL Kekskrümel auf die Seite stellen. Die restlichen Krümel zusammen mit den Schokoplättchen unter den Teig heben.

4.
Schritt

Eine Muffin-Form mit Papierförmchen auslegen und mit Muffin-Teig befüllen.

5.
Schritt

Im Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) circa 20 – 25 Minuten backen. Anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

6.
Schritt

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und auf die Muffins geben. Restliche Kekskrümel auf die noch warme Schokolade streuen.

Zutaten für 12 Portionen

Loading...

Write A Comment