Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Und so wird es gemacht: Lass dir bei schwierigen Sachen von den Großen helfen. Vorbereiten: Stelle alle Zutaten abgewogen bereit. Stelle in jede Muffinform ein Papierbackförmchen. Heize den Backofen vor. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C / Heißluft: etwa 160°C.

2.
Schritt

All-in-Teig: Mische das Mehl mit Backin in einer Rührschüssel. Füge alle übrigen Zutaten, außer die Schokoladenstreusel, hinzu. Verrühre alles mit einem Mixer (Rührstäbe) zunächst kurz auf niedrigster, dann 2 Min. auf höchster Stufe zu einem glatten Teig. Rühre die Schokoladenstreusel kurz unter. Fülle mit Hilfe von 2 Esslöffeln gleichmäßig den Teig in die Papierbackförmchen. Schiebe die Muffinform auf dem Rost in den Backofen. Einschub: Mitte Backzeit: etwa 18 Min.

3.
Schritt

Nach dem Backen löst du die Muffins vorsichtig aus der Form und lässt sie auf einem Kuchenrost erkalten.

4.
Schritt

Guss: Zerkleinere die Schokolade grob. Schmelze die Schokolade getrennt mit je 1 TL Öl im Wasserbad bei schwacher Hitze.

5.
Schritt

Verzieren: Steche nun vorsichtig mit Hilfe eines Strohhalms seitlich durch jeden Muffin (Abb. 1). Nun streichst du mit Hilfe eines Pinsels die helle Schokolade auf je 12 Muffins. Dekoriere 3 Muffins als “bunte Schlangengesichter” und die übrigen 9 beliebig mit den Mini-Schokolinsen. Bestreiche nun mit der dunklen Schokolade die übrigen 12 Muffins und dekoriere ebenfalls 3 Muffins als “bunte Schlangengesichter” und die übrigen Muffins mit den Mini-Schokolinsen.

6.
Schritt

Fädle durch je 3 “Schlangenkörper” und 1 “buntes Schlangengesicht” eine Fruchtgummischnur, so dass du eine “Mini-Schlange” bekommst (Abb. 2). Die übrigen Muffins verarbeitest du wie oben beschrieben, so dass du am Schluss 6 “Mini-Schlangen” hast. Am Schluss steckst du noch je ein kleines Stück Fruchtgummischnur als “Schlangenzunge” in jeden “bunten Schlangenkopf”.

7.
Schritt

Tipps: • Statt Schokoladenstreusel kannst du auch gehackte Mandeln verwenden. • Ohne Verzierung können die Muffins eingefroren werden.

Zutaten für 24 Portionen

  • Für die Muffinform (Mini 24er):








  • 24 Mini-Papierbackförmchen
  • All-in-Teig:






  • 200 g

    Weizenmehl




  • 2 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin


  • 75 g

    Zucker




  • 1 Pk Dr. Oetker Vanillin-Zucker




  • 1 Pk Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale


  • 125 g

    Butter (weich) (oder
    Margarine
    )




  • 3 Eier (Größe M)




  • 50 g Schokoladenstreusel
  • Guss:






  • 50 g

    Zartbitterschokolade


  • 50 g

    Schokolade (weiß)




  • 2 TL Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
  • Zum Verzieren:








  • Mini-Schokolinsen




  • 6 Fruchtgummischnüre

Loading...

Write A Comment