Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Eine Napfkuchenform mit Butter auspinseln und mit Mehl ausstreuen.

2.
Schritt

Die Butter mit dem Zucker, Zimt, Salz und Vanillezucker cremig schlagen. Nach und nach die Eier zugeben und unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver darüber streuen und alles mit etwas Buttermilch zu einem glatten Teig verrühren. Die Pekannüsse grob hacken und unterziehen. Den Teig in die Form füllen. Gleichmäßig verteilen und im Ofen ca. 45 Minuten backen (Stäbchenbrobe). Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

3.
Schritt

Für den Guss den Puderzucker mit der Sahne dickflüssig anrühren. Den Kuchen aus der Form stürzen und mit dem Guss beträufeln.

Zutaten für 14 Portionen

Loading...

Write A Comment