Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Himbeeren verlesen. 100 g Himbeeren in sehr kleine
Stücke schneiden und für später beiseitestellen.
Übrige Himbeeren mit Zucker pürieren. Eine Hälfte
des Pürees durch ein feines Sieb streichen und für
später beiseitestellen.
Benötigte Zutaten:

2.
Schritt

Die andere Hälfte mit Joghurt
und Zitronensaft pürieren.
Benötigte Zutaten:

3.
Schritt

Sahne steif schlagen,
mit den Himbeerstückchen unter die Joghurtcreme
heben.
Benötigte Zutaten:

    4.
    Schritt

    Auf die Förmchen, zum Beispiel Gläser oder
    kleine Tassen (à ca. 100 ml Inhalt), verteilen und ca.
    45 Minuten anfrieren lassen.

    5.
    Schritt

    Dann Holzstäbchen
    oder Löffel in die angefrorene Eiscreme stecken und
    mindestens 4 Stunden durchfrieren. Zum Herauslösen
    die Förmchen kurz in kochend heißes Wasser
    tauchen und das Eis herauslösen.

    6.
    Schritt

    Jeweils 1 EL
    Himbeerpüree über das Eis geben, einfrieren, bis es
    serviert wird.

    Tipp: Das Eis wie ein Parfait vor dem Essen 10–15 Minuten antauen lassen, dann ist es schön cremig.

    Zutaten für 8 Portionen

    Loading...

    Write A Comment