Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Die geriebenen Mandeln auf den Mehlberg geben, dazu den Zucker sowie die Butter in Flöckchen. Die Eigelbe hinzufügen und das Ganze mit kühlen Händen schnell zu einem Teig verarbeiten. Daraus 5 cm lange, bleistiftdicke Stangen formen und an beiden Enden nach innen biegen. Ein Blech mit Backpapier auslegen, die Kipferl darauf legen und bei Mittelhitze zart goldgelb backen.

2.
Schritt

Den Vanillinzucker und den Puderzucker vermischen. Die Kipferl, solange sie noch heiß sind, vorsichtig darin wälzen.
Natürlich kann man die Kipferl auch zur Hälfte in heiße Kuvertüre tauchen.

Zutaten für 4 Portionen

Loading...

Write A Comment