Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Quark, Mascarpone und Vanillezucker in einer Schüssel glatt rühren. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark herauskratzen und zur Mascarponecreme geben. Die Schlagsahne steif schlagen und unter die Creme ziehen. Kühl stellen.

2.
Schritt

Die Erdbeeren waschen. Knapp die Hälfte der Beeren mit dem Zucker fein pürieren. Die restlichen Erdbeeren würfeln und mit dem Püree mischen. Eine viereckige Form mit Löffelbiskuits auslegen. Die Hälfte der Erdbeermasse darauf verteilen und diese mit der Hälfte der Mascarponecreme bedecken. Erneut mit Löffelbiskuits belegen, restliche Erdbeeren darüber geben und mit Mascarponecreme abschließen. Das Erdbeer-Tiramisù mindestens drei Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren das Erdbeer-Tiramisù dick mit Kakaopulver bestreuen.

Zutaten für 4 Portionen

Loading...

Write A Comment