Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Die Karotte fein hobeln und mit dem Orangensaft vermengen. Auf die Seite stellen.

2.
Schritt

Alle trockenen Zutaten gut vermengen. Eier trennen. Die Dotter und die Karotte zu dem Mehlgemisch geben und unterrühren.

3.
Schritt

Die 3 Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben.

4.
Schritt

2 Backbleche für Eier (18 Eier) fetten und mehlen. Den Teig auf die Formen aufteilen. Bei vorgeheizter Umluft 150 Grad ca. 25 bis 30 Minuten backen.

5.
Schritt

Ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Die Eier herausheben und mit Puderzucker bestreuen.

Man kann die Eier auch mit Schokolade überziehen und mit Krokannt, buntem Zucker oder Kokosflocken bestreuen.

Zutaten für 8 Portionen

Loading...

Write A Comment