Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Backofen auf 200°C vorheizen und Muffinblech gut einfetten. Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Eier, Butter, Zucker, Vanillinzucker und Joghurt in einer großen Schüssel schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Natron dazugeben und alles gut verrühren. Zum Schluss die Äpfel unterheben.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 – 25 Minuten backen.

Zutaten für 12 Portionen





  • 2 St Äpfel




  • 3 St Eier


  • 120 g

    Butter


  • 120 g

    Zucker




  • 0.50 Pk Vanillin-Zucker

Loading...

Write A Comment