Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Backofen auf 175°C vorheizen.

2.
Schritt

Ein Muffinblech für 12 Muffins einfetten.

Ananas gut abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.

3.
Schritt

Mehl mit Natron und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben.

4.
Schritt

Das Ei verquirlen, mit Kokosmilch, Zucker und Margarine glatt rühren.

5.
Schritt

Die Trockenzutaten werden nun löffelweise unter die anderen Zutaten gemischt und zu einem Teig verarbeitet.

6.
Schritt

Ananasstücke unter den Teig heben.

7.
Schritt

Den Teig in die Formen füllen und die Muffins für etwa 25 Min. backen.

Zutaten für 12 Portionen

Loading...

Write A Comment